Maud

Ein Artikel von Maud, hinzugefügt am 23. März 2020 3 min. lesen

Der Luftverkehrssektor ist vom Covid-19-Virus schwer betroffen, was sich wiederum auf die gesamte Fachkette rund um Roissy auswirkt.

  • Air France: Die nationale Fluggesellschaft (die ebenfalls mit massiver technischer Arbeitslosigkeit konfrontiert ist) führt Rotationen mit Flügen durch, die hauptsächlich für die Rückführung von Staatsangehörigen bestimmt sind.
    Erfahren Sie hier mehr:
    https://corporate.airfrance.com/fr/communique-de-presse/covid-19-air-france-met-tout-en-oeuvre-pour-assurer-le-retour-des
  • Es ist auch Aufgabe von Air France, Lösungen zu finden, um ihre Flugzeuge am Boden zu parken.
    Erfahren Sie hier mehr:
    https://www.air-journal.fr/2020-03-23-coronavirus-air-france-fait-le-point-5219009.html
  • EasyJet, der zweite Transporter auf Charles de Gaulle, wird am 24. März 90% seiner Flotte am Boden platzieren. Es werden nur wenige Flüge nach Großbritannien beibehalten.
  • TGV-Verkehr: Seit Freitag, dem 20. März, hat die SNCF alle Verbindungen zum TGV-Bahnhof in Roissy-Transport RER B eingestellt: Für den Tag des 23. März wird der Verkehr nur zu 45% aufrechterhalten.
  • Île-de-France Mobilités und die RATP haben seit dem 23. März Verbindungen zwischen den wichtigsten Verkehrsknotenpunkten zu Krankenhäusern in Paris hergestellt, die für Krankenhauspersonal bestimmt sind.
  • Hotels am Grand Roissy: Von den 43 Hotels in Roissy-en-France, Tremblay und Le Mesnil-Amelot haben seit letzter Woche fast 22 ihre Türen geschlossen.
    Achtung und Erinnerung: Mit der Beschränkung und zur Bekämpfung der Ausbreitung des Virus werden die Dienstleistungen in Hotels (keine Bars, Restaurants, Spas oder Fitnessstudios) auf ein Minimum reduziert.
    Die Mahlzeiten werden im Zimmerservice oder über Boxen serviert.
    Erfahren Sie hier mehr:http://www.leparisien.fr/val-d-oise-95/confinement-a-roissy-en-france-la-chaine-d-hotellerie-de-l-aeroport-au-ralenti-22-03-2020-8285688.php

    Die Hotels haben bisher am Grand Roissy geöffnet:

    1- Flughafenhotels (von CDGVAL bedient):
  • Bürger
  • Holiday Inn Express
  • Innside von Melia
  • Mercure Flughafen & Convention

2- Roissy-en-France (Allée du Verger): Pentahotel

  • golden Tulip
  • Ibis-Stile
  • Marriott
  • Merkur
  • Stehende Hotelsuiten
  • Wohnhaus Roissy Village
  • Wohnhaus Roissy Park

Zögern Sie nicht zu konsultieren Die Liste wird täglich vom Tourismusbüro Grand Roissy aktualisiert.

  • In Roissy-en-France befinden sich nur die Rathausdienste (Zivilstatus, CCAS und Stadtpolizei) auf der Brücke; Um darauf zuzugreifen, müssen Sie über einen vorgelagerten Telefonkontakt gehen. Die 2 Läden, Tabak und Bäckerei bleiben geöffnet.
  • Am Flughafen Charles de Gaulle sind die vom regionalen Tourismusausschuss verwalteten Touristeninformationsstellen geschlossen. Die 3 Touristeninformationsbüros des Tourismusbüros Grand Roissy (Roissy-en-France, Écouen, Luzarches) haben am Samstag, den 14. März und bis auf weiteres geschlossen.
  • Während alle Aktivitäten auf dem Territorium allmählich abnehmen, bereiten sich die Angehörigen der Gesundheitsberufe (die wir jeden Abend um 20 Uhr aus den Fenstern begrüßen) auf die Ankunft des Höhepunkts der Epidemie vor, so gut wir können siehe am Gonesse Krankenhaus:
    http://www.leparisien.fr/val-d-oise-95/coronavirus-l-hopital-de-gonesse-face-a-l-afflux-de-malades-du-covid-19-20-03-2020-8284782.php