Adrien

Ein Artikel von Adrien, hinzugefügt am 30. März 2020 3 min. lesen

Nach den seit dem 16. März von der Regierung angekündigten Beschränkungen bleiben die Geschäfte in Grand Roissy geöffnet, haben jedoch ihre Öffnungszeiten angepasst.

In Roissy-en-France

  • Die Post und der Geldautomat sind bis zum 29. März geschlossen.

Ab Montag, dem 30. März, ist nur noch das Büro in Goussainville in der Region geöffnet. Die Post wird nur über 3 Tage (Mittwoch, Donnerstag, Freitag) bis zum Ende der Haft verteilt und abgeholt.

Offene Geschäfte:

  • Boulangerie : 6h30-13h30 et 16h00-18h30
  • Carrefour Express: 7 bis 20 Uhr
  • Casino-Shop: 7 bis 20 Uhr
  • Apotheke: Dienstag bis Freitag von 9:30 bis 12:30 Uhr und von 15:19 bis XNUMX:XNUMX Uhr. Am Samstagmorgen geschlossen. Nur Montagnachmittag
  • Buchhandlung: 7:30 bis 18:XNUMX Uhr
  • Tabak: 9-16 Uhr
  • Au Trois Gourmands (Rotisserie): Täglich von 11 bis 13 Uhr und von 30 bis 17 Uhr zum Mitnehmen.

Weitere Informationen aus dem Rathaus von Roissy-en-France

Im Aéroville Einkaufszentrum

Nur offen bleiben:

  • Auchan Hypermarkt: Montag bis Samstag von 9 bis 21 Uhr und Sonntag von 10 bis 20:30 Uhr
  • Paul Bäckerei: Montag bis Sonntag von 11 bis 18 Uhr

Am Flughafen Paris Roissy Charles de Gaulle

Mit Ausnahme von Relay sind alle nicht wesentlichen Geschäfte bis auf Weiteres geschlossen. Apotheken (einschließlich der in Roissy 2 A / B / C / D und Terminal 2E) und Geschäfte, die Essen zum Mitnehmen anbieten.

In Mesnil-Amelot

Offen bleiben:

  • Bäckerei: Montag bis Freitag von 7:30 bis 14:XNUMX Uhr
  • Tabak: Montag bis Freitag von 7:30 bis 14:XNUMX Uhr
  • Mesnil Essen: Montag bis Samstag von 9 bis 21 Uhr

In Luzarches

  • Die Post ist bis auf weiteres geschlossen. Die Post wird ab dem 30. März (mittwochs, donnerstags und freitags) zugestellt.

Offene Geschäfte:

  • Carrefour-Markt: 8:30 bis 19:XNUMX Uhr
  • Metzgerei: Dienstag bis Donnerstag von 8 bis 13 Uhr, Freitag bis Samstag: 8 bis 12:45 Uhr und 16 bis 19 Uhr, Sonntag: 8:30 bis 12:45 Uhr
  • Bouyassine-Minimarkt: Montag: 15 bis 20 Uhr, Dienstag bis Sonntag: 9 bis 13 Uhr und 15 bis 20 Uhr
  • Gärtner Le Bon Plant: Dienstag bis Freitag: 16 bis 30 Uhr, Samstag: 19 bis 10 Uhr und 12 bis 30 Uhr
  • Bäckerei Aux Délices de Sandrine: Montag-Dienstag-Donnerstag-Freitag: 6 bis 30 Uhr und 13 bis 30 Uhr, Samstag-Sonntag: 15 bis 30 Uhr und 19 bis 30 Uhr
  • Boulangerie Maison Binard: Dienstag bis Freitag: 6 bis 30 Uhr und 13 bis 30 Uhr, Samstag: 15 bis 20 Uhr, Sonntag: 6 bis 30 Uhr
  • Tabak: Montag bis Samstag: 8 bis 18 Uhr
    Gobert-Apotheke: Montag bis Freitag: 9 bis 12:30 Uhr und 14:30 bis 19:30 Uhr, Samstag: 9 bis 12:30 Uhr und 14:30 bis 19:XNUMX Uhr
  • Froissant-Roch-Apotheke: Montag bis Freitag: 9 bis 12:30 Uhr und 14:30 bis 19:30 Uhr, Samstag: 9 bis 12:30 Uhr und 14:30 bis 19:XNUMX Uhr

In Écouen

  • Die Post ist bis auf weiteres geschlossen.

Offene Geschäfte:

  • Boulanger Pâtissier Maison Landron: 6:30 bis 20:19 Uhr (außer sonntags um XNUMX:XNUMX Uhr geschlossen. Montag geschlossen.
  • Super U: jeden Tag von 9 bis 19 Uhr, außer sonntags von 9 bis 12:30 Uhr (Fahrt vor 19 Uhr)
  • Marienkäfer: jeden Tag von 8 bis 23 Uhr
  • Hauptapotheke: täglich von 9 bis 19 Uhr Sonntag geschlossen
  • Apotheke Château Écouen: täglich von 8:30 bis 12:15 Uhr und von 14:30 bis 19:9 Uhr (außer samstags von 13 bis XNUMX Uhr). Sonntag geschlossen
  • Tabac du Centre: täglich von 7 bis 30 Uhr Sonntag geschlossen

Märkte

Der Luzarches-Markt ist seit dem 29. März wieder geöffnet. Markttage sind Mittwoch, Freitag und Sonntag.

Märkte, ob abgedeckt oder nicht, sind verboten. Mit einer Ausnahme der Präfektur und auf Anraten oder Aufforderung des Bürgermeisters können bestimmte Lebensmittelmärkte jedoch offen bleiben, wenn sie der einzige Lieferant von Frischprodukten für die Stadt sind und die Sicherheitsmaßnahmen eingehalten werden.