Joëlle

Ein Artikel von Joëlle, hinzugefügt am 18. Mai 2020 1 min. lesen

Ich setze das Fahrrad in die neuen Züge in der Region der Linie H vom Pariser Gare du Nord und gehe an der Endstation der Linie in Luzarches aus.

Wenn Sie Inhaber eines Navigo-Passes sind, erhalten Sie 2 Trinkgelder: eine Maske und eine kostenlose Hin- und Rückfahrt im Rahmen der Aufhebung der Zoneneinteilung.

Diese 13 km lange Fahrradrunde ist mit einigen Höhenunterschieden recht einfach. Sie ist eher für Hybridfahrräder oder Mountainbiketouren geeignet, insbesondere für den Weg zwischen Seugy und dem Reitzentrum.

Diese Wanderung ist wirklich exotisch und ermöglicht es Ihnen, auf einigen Kilometern eine Vielzahl von Landschaften zu erleben, den Bois de Bonnet, das Dorf Baillon ... Sie können auch ein paar Kilometer auf dem Pariser London Greenway zurücklegen. Die Royaumont Abbey ist wegen des Himmelfahrtswochenendes geschlossen.

Beschreibung des Details der Fahrradschleife siehe hier