Alan Doug

Ein Artikel von Alan Doug, hinzugefügt am 23. Juli 2020 1 min. lesen

Die Comexposium Group, das Unternehmen, das die Internationale Lebensmittelmessekündigt die Verschiebung der SIAL Paris 2020-Ausgabe an, die ursprünglich für diesen Herbst geplant war. vom 15. bis 19. Oktober 2022.

Das gesamte Team von SIAL Paris war weiterhin sehr stark daran beteiligt, Unternehmen zu unterstützen und ihnen dieses lang erwartete Export-Sprungbrett zur Erholung anzubieten. Um eine solche internationale Veranstaltung während dieser Pandemie zu ermöglichen, hatte SIAL Initiativen verstärkt, um sowohl die individuelle als auch die kollektive Sicherheit sowie die Qualität des Geschäfts- und Inspirationsaustauschs zu gewährleisten:

  • Aufstellung einer strengen Gesundheitscharta
  • Stärkung individueller und kollektiver Transportmittel
  • Hybridisierung der Veranstaltung mit einer digitalen SIAL, die es jedem ermöglicht, an der Veranstaltung teilzunehmen
  • Multiplikation globaler Studien (XTC, Kantar, Gira, Make.Org ...), um sie mit unseren Gemeinden zu teilen und den Lebensmittelübergang zu unterstützen

Die jüngsten Entwicklungen in der Weltlage und die damit verbundenen Unsicherheiten haben jedoch die Ergebnisse der öffentlichen Konsultation in den letzten Tagen erheblich verändert und drücken nun den sehr breiten Wunsch aus, die Veranstaltung zu verschieben.