Caroline

Ein Artikel von Caroline, hinzugefügt am 12. Januar 2021 2 min. lesen

Zu Beginn des Jahres lädt die Agglomerationsgemeinschaft Roissy-Pays de France ihre Einwohner ein, ihre Meinung zu dem im November 2020 gestarteten Fahrrad-Masterplan abzugeben.

Le Fahrrad-Masterplan zielt darauf ab Radfahren entwickeln auf dem Gebiet.

Dafür arbeitet die Agglomeration Community an zwei Achsen:

  • die Einrichtung vonein sicheres Radwegenetz zwischen Gemeinden;
  • Identifizierung und die Bereitstellung von Parkplätzen und Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Fahrradwartung.

Aber das ist nicht alles. Die Dienste des Ballungsraums wünschen Sammeln Sie die Meinungen von Bewohnern jeden Alters, ob Radfahrer oder nicht, um auf die Probleme und Erwartungen jedes Einzelnen bestmöglich zu reagieren.

Sie können dies beantworten Fragebogen gestern.

Gressy: bald die Scandibérique

La Scandibà © rica ou EuroVelo 3ist ein europäischer Radweg, der Norwegen mit Spanien verbindet… bald durch Gressy!

Wenn Sie nicht die gesamten 1600 km der Scandibérique zurücklegen möchten, können Sie dennoch das hübsche Dorf Gressy in Seine-et-Marne entdecken. Gressy grenzt an den Ourcq-Kanal und bietet Grünflächen inmitten der Natur, ideal für Spaziergänge an der frischen Luft!

In Roissy und Luzarches Fahrradverleih

Um den Grand Roissy zu entdecken, vergessen Sie nicht, dass bei schönem Wetter die Touristeninformationsbüros von Roissy und Luzarches bieten einen Fahrradverleih für eine Stunde oder einen Tag an!

Am Lenker!