Ein Artikel von Caroline, hinzugefügt am 28. Juni 2021 3 min. lesen

Am Samstag, 17. Juli, findet die 3. Europäische Nacht der Museen statt. Entdecken Sie das Programm in den Museen des Grand Roissy.

ARCHÉA - Louvres

Für diese Ausgabe 2021 der Europäischen Nacht der Museen, ARCHEA lädt Sie ein, seine neue Wechselausstellung zu besuchen Archi'contemporain, Gebäude von heute für Objekte von gestern.

Darüber hinaus wird der Abend die Gelegenheit bieten, den Zyklus der 10 Jahre des Museums mit einer außergewöhnlichen Projektion an der Fassade des Museums zu eröffnen, die von Dorian Rigal - Midnight signiert und speziell für die Veranstaltung geschaffen wurde.

Schließlich können Sie auch an mehreren Workshops teilnehmen, darunter ein neuer Workshop „Light Painting“, außergewöhnliche Führungen durch die Wechselausstellung sowie ein Escape Game „Panique à Saint-Rieul“.

Freier Eintritt für alle und ohne Reservierung, außer für die Teilnahme am Escape Game, in Übereinstimmung mit dem geltenden Gesundheitsprotokoll.

Archéa - 56 rue de Paris, 95380 Louvres - 01 34 09 01 02

Schloss couen - Nationalmuseum der Renaissance - Écouen

Guillaume Fonkenell, Kurator der Ausstellung, bietet Ihnen eine Einführung in dieAusstellung "Die Erneuerung der Passion: religiöse Skulptur zwischen Chartres und Paris um 1540".

Das Ziel dieser Ausstellung ist es zu zeigen, dass die religiöse Skulptur eine ebenso bedeutende Erneuerung erfahren hat wie die Grab-, allegorische oder festliche Skulptur und dass sie auch eine führende Rolle bei der Entwicklung einer neuen künstlerischen Sprache gespielt hat Rezensieren Sie bekannte Werke, wie die Reihe von fünf Reliefs, die Jean Goujon für Saint-Germain l'Auxerrois geschaffen hat, eines der berühmtesten Werke der französischen Renaissance, die ausnahmsweise vom Louvre ausgeliehen werden. Vor allem aber ist es eine Gelegenheit, Werke zu entdecken, die lange Zeit in der Reserve standen und die heute durch eine grundlegende Restaurierung wieder präsentiert werden können.

Le Nationales Renaissance Museum bietet drei Besuche um 18:00, 19:30 und 20:30 Uhr. Der Besuch ist kostenlos, bei Anmeldung unter 01 34 38 38 50 (begrenzt auf 25 Personen).

Nationales Renaissancemuseum - rue Jean Bullant, 95440 Écouen - 01 34 38 38 50

Luft- und Raumfahrtmuseum - Le Bourget

Für die Europäische Nacht der Museen, die Luft- und Raumfahrtmuseum begrüßt Sie kostenlos von 18 bis 00 Uhr.

Die Museumsteams bieten mehrere speziell für die Veranstaltung konzipierte Führungen an. Sie können auch die Gelegenheit nutzen, im Planetarium, Simulatoren und vor vielen Sammlerstücken Halt zu machen.

Luft- und Raumfahrtmuseum - Flughafen Le Bourget, 93350 Le Bourget - 01 49 92 70 00

Museum des Ersten Weltkriegs - Meaux

Für die Ausgabe 2021 der Europäischen Nacht der Museen, die Museum des Ersten Weltkriegs organisieren a Abend mit Geschichten einer Sommernacht rund um den Ersten Weltkrieg.

Lassen Sie sich von der Stimme des Geschichtenerzählerin Sandrine Printz innerhalb der Sammlungen des Museums.

Das Museum ist auch geöffnet in freier Besuch von 18 bis 30 Uhr

Museum des Ersten Weltkriegs - rue Lazare Ponticelli, 77100 Meaux - 01 60 32 14 18

Normalerweise im Mai stattfindend, wurde die Ausgabe 2021 aufgrund gesundheitlicher Einschränkungen verschoben.

Für weitere Informationen klicken Sie auf gestern.