Ein Artikel von Chloé, hinzugefügt am 17. September 2021 2 min. lesen

Atout France trifft sich mit Tourismusfachleuten zur zweiten Sitzung von seine Partnerschaftstage vom 13. bis 17. September. So bieten diese Tage in digitaler Form die Möglichkeit, 5 Tage lang die Perspektiven der Branche für das Jahr 2022 zu präsentieren.

Bei dieser Veranstaltung werden Tariana Carvalho, unsere Geschäftstourismusmanagerin, und Bousso Niass, unser Gruppenmanager, anwesend sein. Diese Treffen werden eine Gelegenheit sein, sich zu präsentieren unser Territorium, Unsere Angebote und die Zukunftsaussichten für internationale Touristen. Darüber hinaus wird es eine Gelegenheit sein, unser E-Learning vorzustellen. Tariana und Bousso haben mit unseren Mitarbeitern aus den französischsprachigen Märkten Termine vereinbart. So werden Gespräche mit Gesprächspartnern aus Frankreich, Belgien/Luxemburg, der Schweiz und Kanada geführt.

Tatsächlich versprechen sieben Treffen, die von 9 bis 40 Uhr geplant sind, reich zu werden. Im Programm :

  • 9h40 : Treffen mit Eva JOULAIN, Marketing & Development Manager bei Atout France Suisse

  • 10h : Treffen mit Valérie GRANIER, Leiterin der Abteilung Atout France - E-Learning und neue digitale Vertriebsmethoden

  • 10h40 : Treffen mit Corinne LESPINASSE-TARABA, Stellvertretende Direktorin - Nachhaltiger Tourismus Pol der Gebiete und Sektoren bei ATOUT FRANCE - DESTINATIONEN - BERGGEBIETE, KAMPAGNEN, KÜSTE UND STÄDTE & KULTUR UND ERBE
  • 15h40 : Treffen mit Gisèle JAMIN, Sales Promotion and Events Manager bei ATOUT FRANCE - BELGIUM LUXEMBOURG
  • 16h : Treffen mit Daniela JORGE, Stellvertretende Direktorin / Marketingleiterin bei ATOUT FRANCE - BELGIUM LUXEMBOURG

  • 16h20 : Treffen mit Sandie MAYNIEL, Business Tourism Manager bei ATOUT FRANCE
  • 16h40 : Treffen mit Emmanuelle MEYER, Sales Promotion Manager bei ATOUT FRANCE - SWITZERLAND