POSTPONED - Choreografische Wirkung „Grands Écarts“

Samstag, 28. November 2020 zwischen 18 und 30 Uhr. Pause: 20 Minuten. Abgesagt oder geschlossen wegen Covid-15.

Incidence Chorégraphique wurde vor 15 Jahren als alternativer Ort für Tänzer der Pariser Oper geboren, um außerhalb der Mauern der Oper zu experimentieren und nach neuen kreativen Möglichkeiten zu suchen.

Diese Show besteht aus emblematischen Auszügen der größten
Ballette aus dem klassischen Repertoire.
Wir finden mutige Stücke wie "The Nutcracker" und "Don Quijote" und romantische Pas de Deux wie die von "Cinderella", "Romeo & Juliet" und "Swan Lake". Abgerundet wird das Programm durch "Blue Sunday", ein Duo von Yvon
Erweiterte Show um 18 Uhr statt um 30 Uhr

Konten

  • Kultur
  • Tanz

Preise

  • - Djeun's Pass: für alle zwischen 12 und 25 Jahren. Beinhaltet den Zugang zu 3 Shows. Der ermäßigte Satz gilt dann für den Kauf zusätzlicher Sitzplätze.
    (vgl. S. 76)
    - Zugang zum Kulturpass: Für jede Person, die beim CCAS von Roissy-en-France registriert ist und Inhaber der Karte "Zugang zur Kultur" ist. Beinhaltet den Zugang zu 3 Shows.
    Der ermäßigte Satz gilt dann für den Kauf zusätzlicher Sitzplätze. (vgl. S. 76)
Tarif Minute Max.
Ermäßigter Tarif (vom 28 bis zum 11) 13€
Erwachsene (vom 28 bis 11) 13€ 27€
Kind (vom 28/11/2020 bis zum 28/11/2020) 5€ 13€

Datum

Samstag, 28. November 2020 zwischen 18 und 30 Uhr.
Pause: 15 Minuten.

Abgesagt oder geschlossen wegen Covid-19.

Geöffnet am 28. November 2020

Abgesagt oder geschlossen wegen Covid-19