"An der Nasenspitze"

Mittwoch, 3. Februar 2021 von 20 bis 21 Uhr

Von Matthieu Delaporte und Alexandre de La Patellière.
Basierend auf "El Electro" von Ramon Madaula.
Präsentiert von Jean-Marc Dumontet Production.

Die neue Komödie der Autoren des "Vornamens"
Da er seine Antrittsrede halten soll, ist das brandneu
Der Präsident der Republik (François-Xavier Demaison) wird übernommen
einer absurden juckenden Nase. Nicht in der Lage zu sprechen
in der Öffentlichkeit, ohne sich lächerlich zu machen, ist er gezwungen, einen berühmten zu treffen
Psychiater (François Berléand).
Trotz seiner Ablehnung und seines Misstrauens gegenüber allem, was mit Psychoanalyse zu tun hat,
Die Tribüne muss sich anvertrauen ... Aber es ist schwierig, sich hinzulegen
als wir versprachen, Frankreich zu begradigen! Sie haben nur eine Stunde:
Das ist gut, es ist die Dauer einer Sitzung.
Wenn die Zeit abläuft und Geheimnisse an die Oberfläche kommen,
Zwei Männer führen ein Duell, bei dem jeder versucht, es zu nehmen
die Macht. Wer wird zwischen dem Präsidenten und dem Psych das letzte Wort haben?

Darsteller: François Berléand und François-Xavier Demaison
Regie: Bernard Murat mit Unterstützung von Léa Moussy
Sets: Nicolas Sire
Kostümdesignerin: Carine Sarfati
Lichter: Laurent Castaingt
Musik: Benjamin Murat

Höchstalter: 0.5 Jahre

Konten

  • Kultur
  • Unterhaltung und Freizeit

Preise

  • - Djeun's Pass: für alle zwischen 12 und 25 Jahren. Beinhaltet den Zugang zu 3 Shows. Der ermäßigte Satz gilt dann für den Kauf zusätzlicher Sitzplätze.
    (vgl. S. 76)
    - Zugang zum Kulturpass: Für jede Person, die beim CCAS von Roissy-en-France registriert ist und Inhaber der Karte "Zugang zur Kultur" ist. Beinhaltet den Zugang zu 3 Shows.
    Der ermäßigte Satz gilt dann für den Kauf zusätzlicher Sitzplätze. (vgl. S. 76)
Tarif Minute Max.
Ermäßigter Tarif (vom 03 bis zum 02) 13€
Erwachsene (vom 03 bis 02) 13€ 27€

Datum

Mittwoch, 3. Februar 2021 von 20 bis 21 Uhr

Geöffnet am 03. Februar 2021