Treten Sie dem Fremdenverkehrsamt von Grand Roissy bei

Um dem OT beizutreten, füllen Sie dies aus Mitgliedsantrag 2022 oder wenden Sie sich direkt an unsere Verwaltungsleiterin Leslie LUPU: llupu@ville-roissy95.fr.

Senden Sie dann Ihre vollständigen Unterlagen zusammen mit Ihrer Zahlung an die folgende Adresse: Fremdenverkehrsamt Grand Roissy – zu Händen von Leslie LUPU – 6, Allée du Verger – 95700 ROISSY-EN-FRANCE.

Sie können Ihre Mitgliedschaft auch persönlich bei unserem Team in einem unserer Fremdenverkehrsbüros in Roissy-en-France oder Écouen abgeben (das Luzarches-Büro ist bis dato wegen Umzug geschlossen).

Für Fachkräfte füllen Sie bitte pro Betrieb / Tätigkeit ein Formular aus und fügen Sie folgende Belege bei:

  • Hotels und Touristenresidenzen: Kopie der Rangliste von Atout France (falls Ihre Einrichtung in der Rangliste aufgeführt ist).
  • Möblierte Unterkünfte und Gästezimmer: Kopie Ihrer Erklärung beim Rathaus von 2020 oder 2021 + Kopie des erhaltenen Labels und/oder der Atout France-Klassifizierung + Kopie der Nutzungsänderungsakte, falls Sie betroffen sind
  • Händler (APE-Code beginnend mit 47): ggf. Kopie Ihrer ARTIS-Mitgliedschaft (für Roissy-en-France).

Nach Erhalt Ihrer vollständigen Unterlagen bestätigen wir Ihre Mitgliedschaft für 2022.

Die Mitgliedschaft umfasst ein Kalenderjahr (von Januar bis Dezember).

Wer sind wir?

Die Missionen des Grand Roissy Tourist Office

Begrüßen, informieren, leiten und fördern: ein aufregendes Ziel für das im Januar 2003 geborene Grand Roissy Tourist Office.

Im Jahr 2017 haben sich die Tourismusbüros von Roissy-en-France, Ecouen und Luzarches im Kontext von Wachstum und Attraktivität und nach dem NOTRé-Gesetz dazu entschlossen fusionieren. Also diese Gebiete kombinieren ihre jeweiligen Stärken und bieten ein komplettes touristisches Angebot. Diese Fusion wurde am 14. Dezember 2016 wirksam, als der Fusionsvertrag unterzeichnet und Ende Februar 2017 von einer konstituierenden Generalversammlung formalisiert wurde.

Dann, im Jahr 2018, begann das Tourismusbüro seine Umwandlung mit der Einrichtung eines Tourismusentwicklungsprogramm von der Firma In Extenso Deloitte. Diese Gliederung ermöglichte es, mehrere Empfehlungen für die Entwicklung des Amtes bis 2020 zu identifizieren. Zum Beispiel die Priorität, dem Tourismusbüro eine territoriale Marke zur Verfügung zu stellen, um seine Singularitäten und Pluralitäten zu bekräftigen. Dies geschah seit Anfang 2019, als das Büro seinen Namen änderte und seine neue Zielmarke vorstellte. Von jetzt an, das Grand Roissy Tourismusbüro ist dank seiner Marke international positioniert: Roissy, Land des Geschäfts und der Freizeit.

So wird das neue Tourismusbüro Grand Roissy zu einem Spieler im Touristenziel von erste Reihe auf dem Gebiet von Roissy-en-France, Ecouen, Luzarches und den beiden neuen Gemeinden Gressy und Le Mesnil-Amelot mit Unterstützung der Agglomerationsgemeinschaft Roissy Pays de France.

Die Strategie des Grand Roissy Tourist Office

Die Strategie des Tourismusbüros ist in operative Achsen unterteilt:

Konsolidieren Sie das MICE-Ziel und bereiten Sie dessen Governance und globale Positionierung vor

  • Kurzfristig: Stärkung der Werbemittel und gemeinsame Steuerung des MICE-Ziels.
  • Kurz- / mittelfristig: Verbesserung des Empfangs und der Information von MICE-Kunden auf dem Gebiet und ihrer Mobilität
  • Mittel- / langfristig: Arbeiten an einer umfassenderen Steuerung des globalen MICE-Ziels rund um Flughäfen

Verstärken Sie das Ziel der Freizeitentdeckung bei Kurzaufenthalten oder Ausflügen für Anwohner und für potenzielle Flughafenströme.

  • Kurzfristig: regionale Entdeckungsprodukte für potenzielle Flughafenströme einrichten
  • Kurz- / mittelfristig: Qualifizieren Sie die Zentren für Angebote zur Entdeckung von Natur, Kultur und Kulturerbe in Ecouen und Luzarches
  • Mittel- / langfristig: Arbeit an der Zugänglichkeit ländlicher Teile des Territoriums

Geschäftstourismus: Verknüpfung von Angebot und Nachfrage, Unterstützung zukünftiger Projekte

Das Grand Roissy Tourist Office tritt dem Nationalen Verband der französischen Tourismusbüros Atout France und seinem Cluster Business Tourism bei ; sowie bei CRT Paris Île de France und bisPariser Touristen- und Kongressbüro.