Sie möchten einen garantierten Szenenwechsel spüren, Luzarches wird Sie überraschen!

Charmantes Dorf Nördlich des Val d'Oise und 20 Minuten vom Flughafen Paris-Charles de Gaulle entfernt bietet Ihnen Luzarches eine abseits der ausgetretenen Pfade erleben.

Luzarches hier sind wir ... Und was machen wir jetzt?

Viele Dinge ! Ziehen Sie zuerst gute Schuhe an und machen Sie sich bereit für eine randonnée würdig des Namens. Picknick und Rucksack in der Hand machten Sie sich auf den Weg, um die zu erobern Der regionale Naturpark Oise zahlt sich für Frankreich aus.
Sie haben natürlich viele Möglichkeiten dazu Routen wie der GR® 1, der die Île de France umkreist; der GR® 655: diese vierte Hauptstrecke von pèlerinsDie "Via Turonensis" brachte Pilger aus Nordeuropa und Nordfrankreich über Tours nach Santiago de Compostela (daher der Name). Der von der Oise kommende GR® 655 überquert die Île de France von Nord nach Süd.

Für FahrradAbfahrt von Luzarches, einer 18 km langen Schleife auf dem Land des Pays de France und seiner königlichen Abtei Royaumont. Für Fahrer bietet der PNR Oise-Pays de France eine Route von Reiten 26 km: Orry la ville - Hérivaux - Royaumont, "Zu Pferd von Abtei zu Abtei".

Nach diesem langen Spaziergang ist es Zeit, eine Pause einzulegen und sich abzukühlen ein Getränk auf der Terrasse unter der Halle aus dem XNUMX. Jahrhundert. Von der Brauerei und den Cafés in der Innenstadt aus können Sie das Tourismusbüro sehen, wo Sie viele finden gute Pläne und Beratung auf dem Gebiet. So können Sie den historischen Reichtum von Luzarches entdecken.

Jetzt ist die Zeit zum Entspannen und Ausruhen ...

gut Mahlzeit, in der Brauerei oder In Zeralda, ermöglicht es Ihnen, diesen Tag zu genießen und erneut zu erleben. Die großen Naturräume und das Versprechen, den historischen Reichtum von Luzarches zu entdecken, haben Sie überzeugt! Heute Abend wird es in einer Unterkunft im Dorf ruhen.

Ist Ihre Neugier geweckt? Sie müssen Luzarches und seine Geschichte entdecken!

Beim Bummeln entdecken Sie das mittelalterliche Viertel von Saint-Come mit seiner Tür, Gassen und Burg. Weiter geht es zurück ins Mittelalter. Sie sind jetzt in der Nachbarschaft Heiliger Damien mit seiner Kirche, seinem Feudalhügel und seiner Burg! Die Geschichte steht vor Ihnen.

Wenn Sie zum Fremdenverkehrsbüro zurückkehren, nehmen Sie sich Zeit für Spaziergang entlang cours d'eau, Trog et Wäschereien aus dem Dorf. Ein Garten botanique ? Wie wäre es, wenn Sie sich die Zeit nehmen, einen Blick darauf zu werfen?
Genießen Sie nach dieser zeitlosen Klammer eine Erfrischung im Golf de Mont Griffon. Schlagen Sie einige Bälle, zeigen Sie Ihr Bestes schwingen und es ist schon Zeit, wieder auf die Straße zu gehen.

Luzarches, ein zeitloses Natur- und Geschichtserlebnis.

Weitere Informationen:

Touristische Karte von Luzarches

Stadt von Luzarches

Geh mehr
Lende

Dieser Inhalt könnte Sie interessieren