Wenn Sie der Meinung sind, dass es unmöglich ist, im Herzen der Natur tief Luft zu schnappen, ohne die Hauptstadt zu verlassen, denken Sie noch einmal darüber nach! Auf dem Gebiet des Grand Roissy gibt es genug, um Ihre Wanderungen zu befriedigen, das ganze Jahr über üben.

 Aber auch vom Sonntagsspaziergang bis zur Mini-Wanderung mit der Familie, von der Radtour bis zum Ausritt gibt es viele Möglichkeiten, sich im Grand Roissy zu amüsieren. Wir bieten eine große Auswahl an Strecken, um Ihre Wanderwünsche zu erfüllen.

Durch Klicken auf jede der Wanderungen erhalten Sie ein Web-Tool, das den Zugang und die Routen mit öffentlichen Verkehrsmitteln von Ihrem Abflugort aus festlegt.

Alle diese Wanderungen, die weniger als 100 km von Paris entfernt sind (51.2 km genau von Notre Dame über A3, A1 und A104), sind auch mit einem Navigo Pass von den Pariser SNCF-Stationen aus erreichbar.

Autoren
Arten von Praktiken
Länge
difficulté
Dauer
38 Ergebnisse
Schaltungsmarkierung
Wählen Sie die Grundkarte
KARTEN / IGN
KARTEN / IGN
CLASSIC EXPRESS SCAN / IGN
CLASSIC EXPRESS SCAN / IGN
TOPOGRAFISCHE KARTEN / IGN
TOPOGRAFISCHE KARTEN / IGN
OPEN STREET MAP
OPEN STREET MAP
GOOGLE MAP - SATELLIT
GOOGLE MAP - SATELLIT
GOOGLE MAP - KARTE
GOOGLE MAP - KARTE
GOOGLE MAP - HYBRID
GOOGLE MAP - HYBRID
PLAN / IGN
PLAN / IGN
SCAN EXPRESS STANDARD / IGN
SCAN EXPRESS STANDARD / IGN
CADASTRAL GRUNDSTÜCKE
CADASTRAL GRUNDSTÜCKE
KÜSTENKARTEN / SHOM / IGN
KÜSTENKARTEN / SHOM / IGN
ICAO / IGN AERONAUTICAL CHARTS
ICAO / IGN AERONAUTICAL CHARTS
LUFTFOTOS / IGN
LUFTFOTOS / IGN
IGN BELGIEN
IGN BELGIEN
Schaltungsbild

Circuit Coye Forest - Abtei Hérivaux

Entdecken Sie das Coye-la-forêt-Waldmassiv am Rande des Chantilly-Waldes, in dem sich die Ruinen einer prächtigen alten Abtei im Val d'Hérivaux befinden.

Abfahrt vom Kirchparkplatz.

1) Fahren Sie vom Parkplatz aus nach Osten und überqueren Sie die D316. Folgen Sie am Kreisverkehr der GR1 (weiße und rote Markierung) auf der linken Seite. Nehmen Sie schnell den Weg nach rechts. Der GR steigt sanft in Richtung Ysieux-Tal ab (schöne Aussicht auf die Kirche, Wende). Folgen Sie der kleinen Straße, der wir auf der linken Seite folgen.



2) Biegen Sie nach der Abbiegung links ab in Richtung des Pfades (weiße und rote Markierung). An der Gabelung fahren Sie rechts auf die GR1 (Weg zu den Schweinen bei der Domesse) und gehen die Wiese hinauf, dann in den Wald.



3) Nehmen Sie an der Kreuzung den linken Weg (gelbe PR).



4) Es gibt einen neuen Ast: Nehmen Sie den ziemlich steilen Anstieg nach links (gelbe PR).



5) Nehmen Sie am Ende des Aufstiegs die Route des Brûlis nach rechts bis zur Kreuzung Chaumontel, die sich am Ende einer Abfahrt befindet.



6) Folgen Sie der PR auf der rechten Route de la Verrerie. Es geht mehrmals auf und ab. Fahren Sie geradeaus bis zur Kreuzung Verrerie.



7) Biegen Sie rechts auf die asphaltierte Menagerie-Straße (Römerstraße) bis zur Menagerie-Kreuzung ab, an der sich die GR1-Leuchtfeuer befinden.



8) Gabelung auf dem Weg nach links, der nach oben führt. Fahren Sie ca. 1.2 km geradeaus weiter, bis Sie an der Kreuzung Luzarches einen breiten Pfad erreichen.



9) Nehmen Sie die GR (rot-weiße Markierung) rechts.



10) Biegen Sie an der Kreuzung rechts ab (schnell eine kleine asphaltierte Straße), die zum Château d'Hérivaux hinunterführt. Bleiben Sie auf der Straße, die nach rechts abbiegt.



11) Nehmen Sie an der Kreuzung die Straße nach links. Verlassen Sie an der nächsten Gabelung die Straße und biegen Sie links ab (gelbe PR). Verlassen Sie oben auf dem Hügel die Straße rechts und fahren Sie bis zur nächsten Kreuzung.



12) Folgen Sie dem GR rechts bis zu einer Straße, die Sie links in Thimécourt nehmen. Folgen Sie dieser Straße bis zum Ende des Weilers.



13) Biegen Sie rechts ab entlang des Herrenhauses. Überqueren Sie die D922 und folgen Sie dem Weg bis zur ersten Kreuzung, auf die Sie treffen.



14) Biegen Sie rechts ab und fahren Sie geradeaus bis nach Gascourt. Biegen Sie auf der Straße rechts ab und fahren Sie in Richtung Luzarches. Wenn Sie an der D922 ankommen, biegen Sie links ab und überqueren Sie die D316 zum Abfahrtsparkplatz.

14 km
4h
leicht
18 rue Charles de Gaulle 95270 Luzarches
- Grand Roissy Tourismusbüro -
- Grand Roissy Tourismusbüro -
Schaltungsbild

Circuit "Das Land Frankreich"

Ganz in der Nähe des Flughafens Roissy erkunden Sie den alten Getreidespeicher von Paris. Einige Dörfer sind dort noch erhalten, "lebende Zeugen einer sterbenden Vergangenheit".

Abfahrt vom Parkplatz der Kirche von Luzarches:



1) (gelbe Schilder) Überqueren Sie vom Parkplatz aus die D316 und fahren Sie nach Osten. Biegen Sie rechts ab in Richtung Gascourt (achten Sie auf Autos). Folgen Sie der Straße für 720m. Nimm das Chemin du Compant auf der linken Seite. Nehmen Sie den zweiten Weg rechts. Geh auf die Straße. Folgen Sie dem Straßenverlauf für 2 km (achten Sie auf Autos).



2) Biegen Sie scharf links auf eine unbefestigte Straße ab. Nehmen Sie an einer Gabelung den Pfad links, um Jagny-sous-bois zu folgen. Schneiden Sie die D47. Fahren Sie geradeaus über Felder nach Puiseux-en-France. Überqueren Sie die Kreuzung in der Nähe des Friedhofs, um den Rand des Dorfes zu erreichen. Nehmen Sie die Rue Lucien Girard Boisseau.



3) Biegen Sie links in die Rue du Puits und wieder links in die Rue du Merisier ab, die durch einen Pfad entlang einer Stromleitung (Wasserturm links) verlängert wird.



4) Nehmen Sie am Ende des Pfades den Pfad auf dem linken Pfad außerhalb der Mauern.

Variante (gelbe Markierungen): Fahren Sie geradeaus auf die Maillart-Gasse, um die Saint-Etienne-Kirche mit einem klassifizierten dreilappigen Narthex zu erreichen. Gehen Sie die Rue Colonel Fabien nach Norden hinauf und biegen Sie links in die Rue du Cliquet ab. Biegen Sie links in die Rue de la Distillerie ab und dann rechts ab (kehren Sie an der Markierung 5 zur Route zurück).



5) Fahren Sie 900 m weiter. Folgen Sie dem Chemin de Fosses auf der rechten Seite über einen Pfad, der durch das Gemüsebeet führt. Folgen Sie links dem Sportplatz.



6) (gelbe Schilder) Fahren Sie geradeaus weiter; betritt die alte Grube. Folgen Sie dem Straßenverlauf rechts, um die Kirche Saint-Etienne Saint-Vit zu erreichen. Fahren Sie weiter auf der D922 nach Osten. Biegen Sie links auf den Weg der Walnussbäume ab. Steigen Sie auf dem linken Weg und erreichen Sie eine Kreuzung in der Nähe eines Sportplatzes.



7) (gelbe Beschilderung) Biegen Sie links ab, um über einen Pfad namens Avenue de Beaumont über Felder in Richtung Westen zu fahren. Fahren Sie ca. 4 km weiter bis zu einer T-Kreuzung.



8) Fahren Sie geradeaus auf einem hohlen Pfad weiter, der ins Ysieux-Tal führt und dann asphaltiert wird. Biegen Sie links ab und folgen Sie einer Straße im Weiler Thimécourt. Biegen Sie rechts ab in Richtung Poney Club de la Sente. Fahren Sie am Pony Club vorbei und folgen Sie der Sente St-Ladre. Biegen Sie rechts in die Chemin du Sécheron ab. Überqueren Sie die Straße links und folgen Sie ihr bis zu einer Gabelung. Nehmen Sie den GR1 rechts (rot-weiße Markierungen). Folgen Sie vor der Kirche von Luzarches der GR1 auf der linken Seite. Fahren Sie am Kreisverkehr über die D316. Der Parkplatz befindet sich auf der rechten Seite.

21 km
5h30m
leicht
18 rue Charles de Gaulle 95270 Luzarches
- Grand Roissy Tourismusbüro -
- Grand Roissy Tourismusbüro -
Schaltungsbild

Schaltung Luzarches - Seugy - Chaumontel

Ein Spaziergang in Luzarches dann auf dem Land, das seinen Anteil an bemerkenswerten Punkten hat.

1) Fahren Sie mit der Rue St-Damien in Richtung Stadtzentrum und dann die asphaltierte Rue St-Côme hinauf. Gehen Sie durch die gleichnamige Tür, um das St-Côme-Plateau zu erreichen. Rundfahrt auf den Bäumen links bis zum Kreuz am Ende der Gasse.



2) Dann steigen Sie die St-Côme-Höhle hinunter und biegen links am Chemin du Vauvouard entlang der Eisenbahnstrecke ab. Überqueren Sie die Eisenbahn an der Brücke rechts und überqueren Sie die D922 am Kreisverkehr.



3) Folgen Sie gegenüber der Straße oben vor den DDE-Gebäuden. Am Seugy-Tunnel angekommen, biegen Sie unter der Abweichung rechts auf den Weg ab, der zwischen dem Wald links und dem rechts abfällt. Folgen Sie diesem Pfad, der sich mit einem Bach windet, der in Richtung Ysieux abfällt. Bemerkenswerter Teil der Route.



4) Bleiben Sie am Rande des bebauten Feldes und biegen Sie nach der privaten Zufahrtsstraße zum Haus am Rande des Waldes rechts ab - um absolut respektiert zu werden - und biegen Sie in der Bertinval-Mühle in die Baillon-Straße ein.



5) Betreten Sie Chaumontel und warten Sie auf den ersten Weg nach rechts, um die Straße zu verlassen. Folgen Sie diesem Weg, der zuerst über Felder nach Luzarches führt, dann durch den Bois de la Noue, auf den Wiesen und den Weg, den Sie gehen müssen. Am Ende der Rue du Poirier Aux Chats angekommen, fahren Sie bis zur D922.

Gehen Sie zum Kreisverkehr auf der linken Seite hinunter und erreichen Sie das Stadtzentrum und die unter Denkmalschutz stehende Luzarches-Markthalle an den Straßen von Marschall Joffre und Poncel.



6) Beenden Sie die Runde in der Rue Bonnet und platzieren Sie de la République… und kehren Sie zum Parkplatz zurück.

6 km
2h
leicht
Parkplatz der Kirche 95270 Luzarches
- Grand Roissy Tourismusbüro -
- Grand Roissy Tourismusbüro -
Schaltungsbild

Rennstrecke La Biche - Hérivaux - Thimécourt

Wanderweg für ein Familienpublikum, das von Weiler zu Weiler geht und bemerkenswerte Aussichtspunkte auf die Luzerner Landschaft entdeckt.

1) Gehen Sie vom Friedhofsparkplatz nach Osten und überqueren Sie die D316-Brücke. Nehmen Sie am Kreisverkehr die GR1 links. Biegen Sie nach 300 m rechts auf den zweiten Weg ab. Halten Sie den Weg, überqueren Sie die Brücke über den Ysieux und biegen Sie dann rechts auf das Feld ab. Gehen Sie nach links in Richtung Nonnains Farm: bemerkenswerte Kapelle. Schließen Sie sich dem Pfad an, der über der Farm verläuft, und biegen Sie rechts ab. Aussichtspunkt nach Süden und zum Ysieux-Tal.



2) Gehen Sie zur Gabelung hinunter, Gabelung links auf dem Weg, der als "Weg zu den Schweinen" bekannt ist. Folgen Sie diesem entlang der Wiese und dann in den Wald. Biegen Sie an der Kreuzung ganz rechts ab. Folgen Sie ihm und biegen Sie dann rechts ab. Überqueren Sie den Ort namens La Biche.



3) Verlassen Sie am Ende des Dorfes die PR19 erneut über einen kleinen Pfad, der rechts unten abfällt. Fahren Sie an der alten Mühle von Hérivaux vorbei und durch den Wald auf die asphaltierte Straße.

Folgen Sie der Straße etwa 20 m nach rechts, bevor Sie sie überqueren, um den schräg ansteigenden Weg zu nehmen. Teil wieder gemeinsam mit dem PR19. Nutzen Sie die Aussicht am Set.



4) Biegen Sie an der Kreuzung PR18 und 19 an der nächsten Kreuzung rechts und dann links ab. Fahren Sie weiter auf dem Plateau mit Blick auf den Weiler Thimécourt.

Nach ca. 800 m verlassen Sie den Hauptweg, um auf dem darunter liegenden Hohlweg nach rechts abzusteigen.



5) Biegen Sie von diesem Weg zwischen den Zäunen des Kleingartens wieder rechts ab. Am Ende steigen Sie links über den kleinen Weg ab, der zum Weiler führt.

Biegen Sie vor dem Herrenturm rechts und dann zuerst links ab und fahren Sie am Ponyclub La Sente vorbei. Folgen Sie dem Pfad, der den Ysieux überquert, in Richtung des Departements 922. Auf dieser Ebene folgen Sie dem Feld und steigen dann rechts auf dem hohlen Pfad "Trockenstraße" ab, der entlang der Straße nach Hérivaux zur Farm führt. Biegen Sie links auf diese Straße ab.



6) Nehmen Sie in der Luzarches-Mühle den GR1 an einem "Y", das durch eine Eiche markiert ist, die während der Einweihung dieser Schleife während Telethon 98 gepflanzt wurde. Fahren Sie auf Sicht auf den Parkplatz der Kirche.

12 km
4h
leicht
Friedhofsparkplatz 95270 Luzarches
- Grand Roissy Tourismusbüro -
- Grand Roissy Tourismusbüro -
Schaltungsbild

"Gascourt" -Schaltung

Diese Wanderung ermöglicht es Ihnen, ein im Wesentlichen ländliches Gebiet zu entdecken, hauptsächlich Wald und Landwirtschaft.

1) Überqueren Sie die Brücke über die D316 und nehmen Sie die Route de Gascourt auf der rechten Seite. Biegen Sie unten an der Ecke der umgebenden Mauer rechts auf die Waldbarriere entlang der Rû ab, um zum Waschhaus zu gelangen. Gehen Sie das Feld entlang und umgehen Sie es auf der linken Seite, um auf die Straße am Eingang des Weilers zu gelangen.



2) Gascourt betreten. An der Gabelung bleiben Sie auf der linken Spur. Es geht weiter nach der Farm über einen Pfad bis zum Ende und biegt links ab, sobald Sie die Ecke des Feldes erreichen.



3) Überqueren Sie den Pfad, der als Deich zu den Sümpfen auf beiden Seiten dient. Biegen Sie erneut links ab und folgen Sie einem Pfad, der sich zwischen dem Sumpf unten und dem Wald oben windet. Bleiben Sie auf diesem Weg bis zur Ausgangssperre an der Kreuzung des als "Gascourt à Lassy" bekannten Weges.



4) Kehren Sie über die Gascourt Road zurück, um die Schleife zu schließen.

4 km
1h30m
leicht
Parkplatz der Kirche 95270 Luzarches
- Grand Roissy Tourismusbüro -
- Grand Roissy Tourismusbüro -
Schaltungsbild

Circuit "Der Berg"

Diese Wanderung bietet einen Blick auf den Osten des Ysieux-Tals und den Golfplatz Mont Griffon.

1) Verlassen Sie die Rue St-Damien und biegen Sie dann links in die Rue Ch. De Gaule ab, um zum Vieux Chemin de Paris zu gelangen. Vor dem Trinktrog vorbeikommen. Bei "Y" bleiben Sie rechts, um den Weg der 3 Weiden zu nehmen.



2) Im Stadion können Sie hinuntergehen, um das Waschhaus von Rocquemont zu sehen. Biegen Sie am Ende des Weges links auf die GR1 ab (rote und weiße Markierungen).



3) Gehen Sie diesen hinauf und folgen Sie dem Zaun des Golfplatzes, um zu dem Tunnel zu gelangen, der unter der südlichen Abweichung verläuft. Fahren Sie weiter auf der GR1.



4) Verlassen Sie an einem Ort namens "Carrefour de Lucifer" den GR, der nach rechts abbiegt, um den Weg entlang der Felder auf der linken Seite zu nehmen. An der Ecke mit der Straße auf der Abweichung nach links in Richtung Brücke absteigen.



5) Verlassen Sie die Trianon Farm Road auf der rechten Seite und genießen Sie den Blick nach Osten und zum Ysieux-Tal.



6) Nach der Brücke fahren Sie geradeaus die Felder entlang und betreten den Wald. Biegen Sie rechts den steilen Weg ab, der zur Rue du Vieux Chemin de Paris führt. Biegen Sie links ab und folgen Sie dieser Straße einige Meter und biegen Sie rechts in die Rue du Montoir ab.



7) Überqueren Sie die Allee Charles De Gaulle und nehmen Sie die gegenüberliegende Rue des Selliers und dann die Rue des Gantiers, um zur Kirche zurückzukehren.

8 km
2h30m
leicht
Parkplatz der Kirche 95270 Luzarches
- Grand Roissy Tourismusbüro -
- Grand Roissy Tourismusbüro -
Zeige mehr  

Geh mehr
Lende

Dieser Inhalt könnte Sie interessieren